Ich bin ich… ganz einfach ich… und das ist gut so!

… mit allen meinen „special effects“… ohne die gibt es mich einfach nicht…

… ich bin manchmal still und auch gern mal für mich allein… aber ich bin dann auch wieder laut und brauche unbedingt Gesellschaft…

jasper_kreamino_02

…ich mache mir viele Gedanken… manchmal auch zu viele… die müssen manchmal raus… manchmal aber auch wieder nicht… dann bleiben sie MEINE Gedanken…

…ich höre viel auf mein Herz und meinen Bauch… manche sagen auch, ich bin zu lieb für diese Welt… ich unterstütze und helfe gerne… kann aber Hilfe selbst gar nicht gut annehmen… manchmal steh ich mir da einfach selbst im Weg…

jasper_kreamino_04

… manchmal bin ich ein wenig schusselig und mir passieren die dollsten Sachen… aber ich kann im Nachhinein immer über mich lachen… ich habe keinen festen Plan, ich werfe meine Pläne gerne wieder um… man könnte es auch flexibel nennen…

… ich mag Ordnung… kann sie aber nur schwer halten und richte ziemlich schnell auch wieder Chaos an… umso pingeliger kann ich beim Nähen wieder sein…

jasper_kreamino_01

…ich mache Fehler und das bestimmt auch nicht zu knapp… hier läuft nicht immer alles rund… aber hey… that’s life!

… und wisst ihr was??? das alles gehört einfach zu mir… das bin einfach ich… und das ist verdammt gut so (entschuldigt bitte mein französisch)… stellt euch vor, man wäre ohne Macken… so richtig perfekt… dann wäre es doch ziemlich langweilig…

jasper_kreamino_05

Dieser Pulli ist auch nicht perfekt… die Taschen sind verbesserungswürdig (okay… ich habe da auch einen gewissen Hang zum Perfektionismus…) … aber er passt perfekt zu mir mein Jasper Sweater! Denn er ist einfach so gemütlich und besticht durch sein Details. Und mit ein wenig Geduld könnt ihr euch bald euren ganz eigenen Japser nähen. Annika plant eine ganz wundervolle Woche mit tollen Schnitten zum Einmummeln und der Jasper Sweater wird wohl dabei sein!  😉

Liebste Grüße Dominique

Schnitt: Jasper Sweater von Paprica Patterns
Schnitt: Sweat von Hilco, rostroter Unijersey von Swafing, beides gekauft bei Jippel, Knöpfe aus der Schweiz per Expresslieferung von Kathrin
verlinkt bei: MeMadeMittwoch, AfterWorkSewing

10 Kommentare zu “Jasper und ich

  1. Ich liebe diesen Text! Wunderschön geschrieben und in so vielem finde ich mich wieder! Ach ja, und der Pulli ist auch Hammer! 😉

  2. Zum Glück haben wir alle Macken…wenn die nicht erlaubt wären, wäre ich schon längst entgesorgt 😉 Schöner Pulli!!!!!!!!
    Liebe Grüße,
    Lee

  3. Sehr schön geschrieben. Es sind doch erst die Macken und verschiedenen Facetten die uns interessant machen 😉
    Der Pulli ist übrigens toll und sieht sehr gemütlich und kuschelig aus.
    Liebe Grüße Miriam

  4. Was für ein toller Beitrag. Hast dich gut getroffen 😊. Nachdem mich der Text so gefesselt hat, habe ich ganz vergessen, mir die Bilder anzuschauen. Aber toll schaut er aus der jasper. Ich ahne, dass die Schnittmuster mit den männlichen Namen mich sehr begeistern. LG Kirsten

  5. Toll geschrieben, Pulli gefällt mir auch. Sehr sogar… Jasper – merke ich mir. Viele Grüße

  6. Das hast du ganz wunderbar geschrieben, liebe Dominique! Auch ich finde mich da wieder – vor allem beim Thema Ordnung lieben und Ordnung halten… Bis hoffentlich ganz bald!
    LG Svenja.

  7. Sieht toll aus dein Jasper! Und vor allem du, Dominique! ♥
    Alles Liebe! Petra

  8. Schöner Text. Ich finde mich da auch wieder…. 🙂
    Und Jasper ist natürlich auch sehr schick. Toller Stoff, wie ich finde.
    LG, Sandra

  9. ich mag Dich und deinen Jasper 🙂
    toll geschrieben!
    viele liebe Grüsse…Andrea

  10. Hab gerade gedacht du hast mich beschrieben 😀
    Trifft auch auf mich zu 😉
    Der Hoodie sieht toll an dir aus!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.