selfishsewing

Spitzen Tante Hertha

Dienstag hab ich euch meine sportliche Tante Hertha gezeigt und euch schon einen kleinen Ausschnitt meiner zweiten Tante Hertha gezeigt, die ich euch heute zeigen möchte.

Bei meiner heutigen Variante habe ich das Vorderteil aus Spitze genäht und mit Viskosejersey gedoppelt, dadurch hat meine Tante einen schickeren Touch und man kann sie super zum Ausgehen tragen… Passend wäre ja eine Lederhose – wenn man denn eine hätte – und schwarze High Heels – die man bei mir nicht findet… 182cm und High Heels passen nicht so zusammen…

 Diesmal habe ich den Saum mit Bündchen versehen und
die O-Form kommt dadurch super zur Geltung 🙂

Cool gucken kann ich nicht…aber mit Tante Hertha ist man so oder so cool  – denn #tantehertharockt

Die Ärmel hab ich hier mit einem Bündchen etwas verlängert, damit sie schön lang sind für meine Affenarme und damit der mintfarbene Jersey noch einmal aufgegriffen wird.

Ich bin gespannt ob ich beim heutigen RUMS noch viele weitere Tanten entdecken kann.

Auf jeden Fall sind in der Probenährunde schon viele tolle Tanten entstanden, wollt ihr mal sehen? Dann schaut mal bei 
und natürlich bei 

(Mädels, ich hoffe ich hab jetzt erstmal keinen vergessen, sonst ergänze ich euch Stück für Stück)

 Ich wünsche euch allen einen tollen Tag!

Liebste Grüße
Dominique

Stoffe: allesamt Stoff und Stil
Schnitt: probegenähte Tante Hertha von echtKnorke


14 Kommentare zu “Spitzen Tante Hertha

  1. Yeah, und auch die sieht super aus.
    Ich drück Dich 🙂
    Michaela

  2. Auch wieder eine tolle Variante. Gefällt mir sehr!
    GLG Katrin

  3. Sie ist Spitze!!!!!!!!! Ich finde die wirklich über-mega-knaller-super-toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

  4. Oh schöööön mit der Spitze, dabei mag ich das gar nicht so 😉

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

  5. Oh wie schick mit der Spitze vorne! Das gefällt mir total gut! Zu einer Lederhose kann ich mir das Oberteil auch super vorstellen. Und deine Glitzer-Version mag ich auch sehr! 🙂 Ein lässiger, wandelbarer Schnitt – perfekt!
    Liebe Grüße, Christiane

    • Und wie wandelbar Tante Hertha ist 🙂 Ich könnte mir jeden Tag neue Versionen ausdenken 😉
      Danke schön, momentan mangelt es allerdings an der Lederhose 😉
      GlG Dominique

  6. Oh, wie toll! Die Version ist ja richtig schick und toll geworden! Ich muss sagen, dass ich so weit geschnittene Teile ja nicht sooo gerne (an mir) mag, aber das Teil gefällt mir richtig gut. Das steht dir richtig gut, auch ohne High Heels (ich hab sie auch nicht ;-)). Besonders der Einsatz mit der Spitze macht richtig was her!

    Liebe Grüße, Denise

    • Danke dir, liebe Denise!
      Zu Skinny Jeans bzw. schmal geschnittenen Hosen sehen weiterer Oberteile richtig klasse aus! Es kommt aber immer auf einen Versuch drauf an, ob man es dann wirklich mag ist eine andere Sache 😉
      GLG Dominique
      P.S.: Man braucht auch nicht unbedingt High Heels, wenn man so lang ist wie wir 😉

  7. Du bist ein bildhübsches Mädel, das bringt Tante Hertha erst so richtig hervor!
    Wunderbar ihr beiden!!!

    Sonnige Grüße
    Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.