selfishsewing

Update: 30 bevor 30… meine persönliche Bucket List für das nächste Jahr

Erinnert ihr euch an meine  30 bevor 30 – Liste?
Wird mal wieder Zeit für ein Update, oder was meint ihr?

Dann mal los…

1. Triathlon  – ich übernehme den Part des Schwimmens (500m), Anmeldung ist im Mai, der Triathlon im Juli
2. Fertigstricken meines Cardigan von We Are Knitters
3. Fertigstricken meines QuicksilverSchals – in Arbeit
4. Vollenden des Mantel für meinem Lieblingsmann
5. Einen Mantel für mich nähen – Einen Softshellmantel habe ich bereits genäht, fehlt nur noch der aus Mantelstoff 😉 – der aus Mantelstoff ist mittlerweile zugeschnitten, aber noch nicht genäht

6. Steuererklärung 2013 – done
7. Steuerklärung 2014, (und dann noch 2015),… ähm… – 2014 und 2015 in Arbeit
8. Meinen Sternenhäkeldecke (Jahresprojekt 2015) auch wirklich dieses Jahr beenden. Bisherige Updates hier – puh… das wird wohl nichts mehr, aber zeitnah werde ich es wohl schaffen – wieder was geschafft
9. Fotobuch vom Brasilienurlaub erstellen (geht natürlich erst nach dem Urlaub im Nov/Dez), Urlaub ist schon gebucht 🙂 – erledigt,  dank des Packendes-Gutscheins
10. Fotokalender vom Segelurlaub im Sommer 2015 – erledigt und zu Weihnachten verschenkt – Die Bilder in diesem Post sind Teil des Kalenders.  Der Beschenkte hat sich riesig gefreut – Somit hat sich die Arbeit also gelohnt 🙂

 

11. eigenes Foto auf Leinwand drucken lassen – wenn ich mich entscheiden könnte…
12. wieder regelmäßig Sport treiben ( 2-3x die Woche) – auf 2x mal die Woche bin ich schon 4 Wochen lang gekommen, nun pausiere ich gerade mit Grippe und deren Folgen.
13. 1 Woche Schiurlaub – ist gebucht für die Woche nach Ostern – Fotos seht ihr in diesem Post
14. Star Wars Session aller 6 Teile noch vor dem Kinostart im Dezember – erledigt 🙂 und Teil 7 haben wir auch schon gesehen
15. Aussortieren, nicht nur im Kleiderschrank, sondern grundsätzlich peu à peu jede Schublade, jedes Fach in der Wohnung durchsortieren – ongoing process, Kleiderschrank ist durch, nächstes Wochenende kommt der Keller dran

16. Mich von unnötigen Dingen trennen, ich denke da an Dinge, die ich besitze, aber nicht benutze, Salatschleuder (Tupperware), Warmhalteschüssel … – ongoing process (die Warmhalteschüssel ist schon weg), die Retro-Dosen auch 17. Mein Zweitfahrrad verkaufen, steht seit mind. einem Jahr ungenutzt im Keller. – war schon einmal fast verkauft – Käufer ist aber nicht erschienen – also nochmal
18. Ein paar Freundschaften wieder zum Leben erwecken.19. Mindestens einen Nähtag mit den Nähfreundinnen organisieren
20. Wellnesswochenende mit Freundinnen

 

21. Venedig sehen oder Paris – auf jeden Fall einen Städtetrip machen – Planungen laufen
22. Ordnung in mein Datenchaos bringen – ongoing process
23. Mal wieder einen Daddeltag an der XBox einlegen – zählt ein halber Tag?? 
24. Kochabend mit Freunden, Raclette, Käsefondue, mal sehen, was mir einfällt – done 🙂 Es gab Raclette und es war total schön gesellig und lecker
25. Mein Handlettering verfeinern – ongoing process

26. Einen Fotokurs belegen
27. Eine Jeans nähen – done – und die Birkin Flares könnt ihr hier bewundern 🙂
28. Einen Roadtrip planen … ein Reiseziel schwebt mir schon im Kopf…
29. XXX… wenn es soweit ist, verrate ich mehr…
30. XXX… ebenso hier… manchmal braucht es einfach Zeit…

Vollständig erledigt: 7
In Arbeit: 14 
Offen: 9

Ich bin gespannt, was ich noch schaffen werde von meiner persönlichen Bucket – Liste – ein knappes halbes Jahr habe ich ja noch 😉 Ich lasse euch weiter teilhaben!

Macht es euch fein und genießt den restlichen Sonntag noch!
Ganz liebe Grüße bis Dienstag  – da gibt es was feines für euch 😉 also wiederkommen lohnt sich.
Dominique

3 Kommentare zu “Update: 30 bevor 30… meine persönliche Bucket List für das nächste Jahr

  1. Wow, das ist ja schon mal ein guter Durchschnitt! Finde ich klasse! Viel Erfolg weiterhin!
    Liebe Grüße,
    Marina

  2. Liebe Dominique,
    ich fand deine Liste schon immer sehr ehrgeizig, aber deine Motivation, regelmäßig daran zu arbeiten ist echt bewundernswert. Manchmal ist es einfach gut sich Dinge aufzuschreiben und immer mal wieder raufzuschauen , um seinen inneren Schweinehund ein wenig zu verdrängen. Übrigens bei Punkt 19 – Nähtag mit Freunden organisieren- wäre ich übrigens super gern dabei und hätte voll Lust auf so etwas. Liebe Grüße Kirsten

  3. Eine tolle Liste. Da es bei mir bis zum nächsten runden Geb. nur noch 2 Monate sind, mach ich eine Liste, was ich in dem neuen "runden" Jahr mache. Danke für die Inspiration.
    LG ella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.