selfishsewing

Taschenspieler2-sew-along: Woche 11: Krempeltasche

Gestern Abend ist sie fertig geworden… die vorletzte Tasche des SewAlongs bei Emma…
Die Idee für diese Tasche ist super, aber sie hat mich diesmal den letzten Nerv gekostet… Aber neben Arbeiten, Lernen, drölfzig mal trennen, Fußball gucken etc ist sie endlich fertig geworden… Den Patch habe ich aus einem tollen Wachstuch gemacht, aber es ist so steif, dass die Nahtzugabe beim Aufnähen der Patches immer wieder hervorgerutscht ist… *grrrr* Was für eine Fummelei… Der graue Stoff ist ein Reststück vom Stoffmarkt, den ich mal für eine Bluse gekauft habe, aufgrund der Farbe. Der Stoff ist aber irgendeine Viskose-Polyester-sowieso-Mischung (keiner den ich gefragt habe, wusst was es ist), die ich mir dann nicht zu einer Bluse verarbeiten wollte… Für die Tasche fand ich ihn dann aber gut, schön leicht, schöne Struktur,… bis zum Zuschneiden… Dieser Stoff hat die Eigenart beim Zuschneiden sich vor meinen Augen in seine Fäden aufzulösen… Wie gut, dass die Nahtzugabe schon so großzügig bemessen ist… Trotz geringer Neigungen zum Wegrutschen, ließ er sich erstaunlich gut nähen…

Und das Beste zum Schluss… Der Endlosreißverschluss war zu kurz… Auf der Quittung des Stoffladens war die richtige Länge vermerkt, leider fehlten aber 15cm… und wann habe ich es gemerkt? Beim Zusammenstecken des Reißverschlusses und der Reißverschlussstreifen… *grrr* Also Reißverschluss verlängert mit ein wenig neongelben Ripsband…. Im Nachhinein finde ich das total hübsch 🙂

Dann habe ich gestern Abend noch Fotos gemacht… Heute gucke ich sie mir an… und alle unscharf…. Also nochmal… Jetzt sind sie schon besser… eine Glanzleistung aber nicht…

Was gibt es sonst noch zur Tasche zu sagen? Ein echtes Raumwunder – sie beherbergt gerade alle meine Fleecestoffe und das sind ein paar…. Sie macht sich mit denen als Füllung sehr gut, weshalb sie wohl längerfristig Fleecestoffe beherbergen darf 😉 … bis zum nächsten Urlaub – da kommt sie in den Koffer als Notfallgepäck für den Heimweg – falls man mal wieder zu viele Andecken gekauft hat.

Wie erging es euch so beim Nähen der Krempeltasche? 

Die letzte Tasche – der Miniorganizer – liegt hier schon zugeschnitten, während die Sticki die Verzierung stickt… Morgen folgt also schon die letzte Tasche des SewAlongs…

Ich habe ja schon richtig schöne Versionen bewundern können, nur kommentiert habe ich noch keine… Das muss ich heute mal Nachholen…
Jetzt aber mal schnell bei Emma verlinken…

Liebste Grüße, Dominique

0 Kommentare zu “Taschenspieler2-sew-along: Woche 11: Krempeltasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.