selfishsewing

Kuschelhoody zum RUMS#41

Abends nach der Arbeit trage ich immer gerne bequeme Klamotten. Vor ein paar Wochen ist dieser Kuschelhoody nach einem MiouMiou-Schnitt entstanden. Der dunkelblaue Sweat-Shirtstoff ist ein Sonderposten aus einem örtlichen Stoffgeschäft. Dazu kombiniert habe ich Peacock Love von enemenemeins. Und da der Pullover nur für mich genäht wurde, wandert er auch zu RUMS.
 

An den Schulterpassen und den Ärmeleinsätzen habe ich die Nähte noch einmal mit Türkis abgesteppt…

 
Es war ohne Hilfe gar nicht so einfach vernünftige Bilder zu machen.
– Hintergrund
– Selbstauslöser nutzen
– oder Selbstportrait
– etc.
Vielleicht sollte ich mir mal Gedanken über eine Fernbedienung für meine Kamera machen.
Wie fotografiert ihr eure Werke?
Habt ihr Tipps für mich?
 
 
Liebste Grüße,
Dominique
 

8 Kommentare zu “Kuschelhoody zum RUMS#41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.