selfishsewing Stoffbüro

Lisbon Cardigan aus Streifenliebe

Freitag habt ihr schon einmal die neuen Sweatshirstoffe des :: stoffbüro :: gesehen – heute zeige ich noch ein bzw. zwei weitere Projekte.

Wie?? Ihr habt den Post mit dem #meerwehforfree übersehen??? Dann hier entlang.

Und auch heute begrüßen wir euch wieder zu zweit, denn die Gelegenheit gemeinsam zu fotografieren muss man nutzen und die Farben Petrol und Bordeaux mit Akzenten in Camel und Mandarine passen so gut zusammen.

Wie wunderbar doch auch der Größenunterschied zu erkennen ist… warum steh ich eigentlich so schief?!?! Wir hatten zumindest unseren Spaß 😉

Aus den wirklich weichen Sweats habe ich mir einen Lisbon Cardigan mit 3/4 Ärmeln genäht, wobei ich für die Bündchen auch tatsächlich Bündchenware verwendet habe und für die Knopfleiste Jersey. Das tolle ist ja, man hat IMMER denselben Farbton. Dazu passt dann natürlich auch mein Basicshirt mit dem meerweh-Ärmel.

Ob mein Lisbon-Cardigan noch Knöpfe bekommt? Ich hätte ja die passenden hier liegen – ihr kennt sie schon von meinem Tangramblazer… was meint ihr?

Habt einen feinen Donnerstag!

Liebste Grüße Dominique

Stoff:  :: stoffbüro :: Jersey „Streifenliebe“ Petrol//Camel  vom Stoffbüro zur Verfügung gestellt

Schnitt: Schnitt: Lisbon Cardigan deutscher Übersetzung über Näh-Connection

verlinkt bei: ich näh Bio, RUMS

4 Kommentare zu “Lisbon Cardigan aus Streifenliebe

  1. Die Knöpfe würden sehr gut passen, aber ich finde ihn so fantastisch! Der Abschluss sieht so sehr schön aus! Hübsch ihr Zwei

  2. Was ist denn da passiert? Mein Kommentar weg und eine private Angabe??? Nun ja – also von vorn (allerdings in kurz): tolle Farbe, toller Schnitt und witzige Duo-Bilder! Sehr cool!
    Lg Maarika
    (ob jetzt mein Alter verraten wird? Ich bin gespannt, haha)

  3. Hej Dominique,

    gut schaut ihr zwei aus! Das die Stoffe so toll kombinierbar sind ist echt toll. Wie nervig ist es doch manchmal nach dem passenden Bündchen zu suchen…

    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

  4. Wirklich ein schicker Cardigan – und mit der passenden Farbe vom Shirt sieht es gleich noch besser aus 🙂 Einfach genial, dass du so professionell wirkende Stücke nähen kannst 🙂 Und die Farbe hat es mir ja echt angetan!

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.